Online Life Coach

Was macht ein Online Life Coach?

Online Life Coach kommt aus der englischen Sprache. „Life Coach“ bedeutet „Lebenstrainer“. Der Begriff Coach ist aus der Welt des Sports bekannt und bedeutet dort, jemandem dabei zu helfen, sein persönliches Ziel zu erreichen.

Der Online Life Coach bietet dabei eine professionelle Begleitung. Zu seinen Aufgaben gehört, das Ziel zu definieren und eine Strategie zu entwickeln. Mit dem Online Life Coach werden Stärken und Schwächen ermittelt und die Motivation ergründet. Dabei ist der Life Coach stets in der Rolle des Beraters, dem sein Klient mit Vertrauen und Offenheit begegnen darf.

Im Verlauf des Online Life Coachings wird das Ziel des Klienten Schritt für Schritt erreicht. Der Blick wird geweitet und die Persönlichkeit des Klienten entfaltet sich in die Richtung, die er sich wünscht. Der Anlass für die Suche nach einem Coach liegt oft in Spannungsfeldern, die der Klient nicht mit seinen bisherigen Mitteln auflösen kann. Dabei können diese Spannungsfelder privater oder beruflicher Natur sein.

Online Life Coaching wird in Anspruch genommen, wenn beispielsweise berufliche Überforderung vorliegt oder berufliche Veränderungen anstehen. Auch private Themen wie Beziehung oder Elternschaft können ein Grund sein, einen Online Life Coach zu Rate zu ziehen. Coaching kann auch bei gesundheitlichen Themen wie Rauchentwöhnung, Gewichtsabnahme oder dem Überwinden seelischer Belastungen sinnvoll sein.

Aber auch ohne einen konkreten Anlass kann ein Wunsch nach Veränderung ein Life Coaching als gute Unterstützung entstehen. Wenn zum Beispiel der Wunsch besteht, die eigenen Kompetenzen zu erweitern oder dem Leben eine neue Richtung zu geben, ist ein Coach oft ein willkommener Begleiter. Der Wunsch nach der Begleitung durch einen Coach entsteht meist aus dem Bewusstsein darüber, dass es eine Veränderung der bisherigen Lebens- und Verhaltensmuster geben muss.

Ablauf eines Online Life Coachings

Wenn ein Online Life Coach seine Arbeit beginnt, wird er zuerst den Klienten und sein Ziel kennen lernen. Dafür wird ein Termin vereinbart. Der erste Kontakt erfolgt je nach Coach per E-Mail oder Telefon. Anschließend wird der Coach mit Ihnen einen Termin für die erste Sitzung vereinbaren.

Ein Coaching ist in der Regel nicht mit einem einzigen Termin durchzuführen. Vielmehr wird der Online Life Coach den Veränderungsprozess beobachten und regelmäßig weitere Termine anbieten, um Korrekturen vorzunehmen und sowohl die Erfolge als auch auftretende Schwierigkeiten zu besprechen.

Darüber hinaus hilft der Coach dabei, dass die Motivation nicht sinkt und der Klient sein Ziel nicht aus den Augen verliert.

Das gesamte Online Life Coaching setzt sich aus entspannten Gesprächen zusammen, in denen der Klient Ermutigung, Wertschätzung und Feedback auf seine Aktivitäten erfährt. Beim Online Life Coaching finden diese Gespräche am Telefon oder über Skype, Mailprogramme und Chats statt.

Dabei ist der Online Life Coach neutral und hilft dem Klienten dabei, sich selbst zu reflektieren und seine eigene Situation aus verschiedenen Blickwinkeln zu betrachten. Ein erfolgreiches Coaching vollzieht die folgenden Schritte:

Nach der Definition des Coachingziels wird die Vorgehensweise geplant. Dabei achtet der Coach darauf, dass die Potentiale des Klienten genutzt werden und er eigenständig handelt. Anschließend erfolgen in der Organisationsphase konkrete Handlungen, die der Klient in Absprache mit dem Coach unternimmt.

Der letzte Schritt ist die Selbstkontrolle des Klienten, durch die er selbst bestimmt, wie erfolgreich sein Handeln verlaufen ist. Dabei muss der Coach darauf achten, dass der Klient unabhängig bleibt und jeden einzelnen Schritt zum Ziel selbst geht. Hierfür hält der Coach professionellen Abstand zu Klienten, obwohl eine gewisse Nähe für Offenheit und Zuwendung sorgt, damit der Klient sich angenommen fühlen kann.

Kosten eines Online Life Coachings

Die Kosten, die ein eines Online Life Coach berechnet, variieren stark zwischen den verschiedenen Anbietern. In der Regel liegen die Beratungspreise für eine Sitzung bei etwa 100,00 EUR. Wenn der Coach über Zusatzqualifikationen verfügt, können die Gebühren höher sein.

Die Kosten für einen vollständigen Coaching Prozess ergeben sich meist aus der Anzahl der benötigten Sitzungen. Dadurch kann ein umfassendes Coaching schon durchaus einen vierstelligen Betrag kosten. Es gibt einzelne Anbieter, die Coaching auch in Gruppen anbieten, die Gebühren sinken dadurch.

Über spezielle technische Möglichkeiten wie Konferenzschaltungen und Chaträume ist es möglich, Sitzungen mit mehreren Personen zugleich durchzuführen. Allerdings ist diese Form des Coachings auch weniger individuell und weniger an der Persönlichkeit des Klienten orientiert.

Darüber hinaus ist ein Coaching in der Gruppe vielen Menschen nicht intensiv genug und die Offenheit leidet unter der Anwesenheit anderer. Niemand sollte den Online Life Coach nur nach den Gebühren auswählen. Gute Anbieter verfügen über oft jahrelange Erfahrungen und hochwertige Ausbildungen. Diese Aspekte schlagen sich auch in den Preisen nieder.

Auffallend günstige Anbieter sollte der Klient genau unter die Lupe nehmen und prüfen, ob deren Qualifikation ausreichend ist, um ein fachlich korrektes Coaching durchzuführen. Meist stammen qualifizierte Anbieter aus den Bereichen Heilkunde, Psychologie, Seelsorge oder Sozialpädagogik.

Vor- und Nachteile eines Online Life Coaches

Die Vorteile des Online Life Coaches liegen vor allem in der Unabhängigkeit vom Standort des Coachs und in der nahezu uneingeschränkten zeitlichen Erreichbarkeit. Online Life Coaching ist in vielen Fälle ein Angebot über die modernen Medien, also Skype, Telefon, Mailkontakt.

Diese Angebote können praktisch rund um die Uhr genutzt werden. Fahrzeiten und die Suche nach einem Coach in räumlicher Nähe entfallen. Online Life Coaching ist häufig preiswerter als Coaching außerhalb der virtuellen Welt. Nachteilig ist unter Umständen die fehlende Präsenz. Weder der Coach noch der Klient können die Mimik und Gestik des Gegenübers wahrnehmen.

Ein weiterer Nachteil liegt darin, dass der Klient dem Coach die Verantwortung für seine Erfolge zuschiebt. Ein Coaching setzt immer voraus, dass der Klient die geplante Veränderung wirklich vornehmen will. Der Coach unterstützt nur so gut, wie die Überzeugung des Klienten fest ist. Ein Coach kann keine Probleme lösen und keine Ziele für den Klienten erreichen. Online Life Coaching ist in seiner Wirkung immer abhängig von der Willensstärke des Klienten.

Nachteilig ist für manche Klienten auch, dass die optische und akustische Wahrnehmung eingeschränkt sind. Der Klient kann sich kein Bild von der Umgebung des Coachs machen, wie es in einem realen Raum möglich ist.

Vor- und Nachteile des Online Life Coachings auf einen Blick

Vorteile eines Online Life Coachings

  • gute Ansprechbarkeit des Coachs
  • räumliche Unabhängigkeit
  • zeitliche Unabhängigkeit, weil der Klient Fragen zum Beispiel per Mail immer zeitnah formulieren kann.

Nachteile, die beim Online Life Coaching entstehen (können)

  • keine physische Präsenz des Coachs
  • eventuell hohe Kosten
  • unpersönliche Beratungssituation, wenn per Mail oder Skype beraten wird
    Gefahr der Abhängigkeit vom Coach, wenn dieser nicht auf Eigenverantwortung des Klienten setzt

Seilbstcoaching-Programm

Werden Sie zum Selbstcoacher und sparen Sie sich die Kosten für einen Life Coach – Nutzen Sie das AAVA-Prinzip mit dem 22. Wochen-Selbstcoaching-Programm!

Alternativen zu einem Online Life Coach

Wenn Sie darüber nachdenken, einen Online Life Coach in Anspruch zu nehmen, sollten Sie sich zuerst über die Möglichkeiten des Selbst-Coachings informieren. Hierbei handelt es sich um Programme, die einen Menschen durch die verschiedenen Schritte des Coachings führen, ohne das ein Online Life Coach eine Rolle spielt. Das AAVA Prinzip ist dafür perfekt geeignet.

Die verschiedenen Techniken, die auch im Coaching Anwendung finden, werden so dargestellt und aufbereitet, dass der Nutzer sich mit Hilfe des Programm alle Vorteile des Coachings erarbeiten kann. Die meisten Programm und Systeme für ein Selbst-Coaching basieren auf dem System der Selbsterkenntnis und Reflexion.

Schritt für Schritt werden Methoden eingesetzt, die dem Klienten dabei helfen, Klarheit über seine Ziele und seine Motivation zu erlangen. Dabei erfährt er viel über sich selbst, über seine Stärken, seine Schwächen und seine Potentiale zur Veränderung. Vor allem, wenn Sie noch nicht sicher sind, ob Coaching der richtige Weg für Sie ist, sollten Sie diese Erfahrung machen, bevor Sie einen Termin mit einem Online Life Coach vereinbaren.

Fazit zum Online Life Coach

Ein Online Life Coach kann sehr förderlich für das Erreichen Ihrer Ziele sein. Die verschiedenen Methoden des Coaching können hilfreich und erhellend sein. Nicht ohne Grund wird ein Mensch sich einen Coach wünschen.

Doch die Frage nach einem Online Life Coach sollte erst an zweiter Stelle stehen. Programme, nach deren ausführlicher Anleitung Sie sich selbst zu coachen lernen, sind in der Regel preiswerter und oft ebenso umfassend wie ein Online Life Coaching. Da der Erfolg des Coachings immer in erster Linie vom Engagement des Klienten abhängt, sollte jeder, der einen Coach sucht, zuerst mit einem Coachingprogramm beginnen.

So erfährt jeder, ob er überhaupt den notwendigen Willen und Ehrgeiz zur Veränderung aufbringen kann. Wer die Mühe scheut, sich selbst zu coachen, wird auch mit einem Online Life Coach nicht erfolgreich sein. Die erhältlichen Programme sind fachlich bestens aufbereitet und werden teilweise auch eingesetzt, um beispielsweise das Rauchen aufzugeben oder depressive Phasen besser zu überstehen.

Der Klient spart Geld und Zeit, wenn er seine ersten Erfahrungen mit Coaching über ein Selbst-Coaching macht. Darüber hinaus stärkt es das Selbstwertgefühl und es erfüllt mit Stolz, etwas ganz allein geschafft zu haben.